Linke sprechen sich für Vier-Tage-Woche aus

Berliner Zeitung am 8. Januar 2020: Die Zeit sei reif für eine Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich. Sprecherin Sabine Zimmermann: „Das ist wegweisend“.

(…) Hintergrund der Forderung ist eine Äußerung der finnischen Ministerpräsidentin Sanna Marin aus dem vergangenen Jahr. Sie hatte Modelle wie eine Vier-Tage-Woche oder einen Sechs-Stunden-Tag als Option ins Spiel gebracht. Die Menschen hätten mehr Zeit mit ihren Familien, ihren Nächsten, ihren Hobbys und anderen Dingen „verdient“, sagte sie. Das könnte der „nächste Schritt“ im Arbeitsleben sein. (…)

zum Artikel >>>

weitere Artikel

Neues Deutschland am 8.1.2020Linksfraktion fordert die Vier-Tage-Woche – bei vollem Lohnausgleich